Datenschutz

Datenschutz-Informationsblatt zum Download

Hier findest Du unser Datenschutz-Informationsblatt für die Produkte Strom und Gas zum Download.

Datenschutz-Informationsblatt Strom/Gas

Allgemeine Hinweise zum Datenschutz

Wir freuen uns über Deinen Besuch auf unserer Internetseite und über Dein Interesse an unserem Angebot. Wir nehmen den Schutz Deiner persönlichen Daten ernst und möchten, dass Du Dich beim Besuch unserer Internetseiten sicher und wohl fühlst.

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Dich darüber informieren, welche Deiner Daten beim Besuch unseres Internetauftritts verarbeitet werden und wozu wir sie gebrauchen.

Zum Schutz dieser Daten ergreifen wir nach dem Stand der Technik wirksame technische Sicherheitsmaßnahmen als auch organisatorische Maßnahmen, um die Vertraulichkeit sicherzustellen und vor unberechtigtem Zugriff, Verlust oder Zerstörung zu schützen. Wir sind bemüht, unsere Sicherheitsmaßnahmen entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend zu verbessern. Ferner sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ausdrücklich zum vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet.

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die energiehoch3 GmbH.

Du kannst Dich jederzeit um Auskunft und Informationen an unsere Datenschutzbeauftragte Kristina Harder wenden. Ihre Kontaktdaten findest Du auf dieser Seite unter dem Punkt „Datenschutzbeauftragte“.

Nachstehend informieren wir Dich ausführlich über den Umgang mit Deinen Daten.

Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Eine Nutzung unserer Internetseiten ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern Du besondere Services unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchtest, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden.

1. Anonyme Datenerhebung

Du kannst unsere Seite besuchen, ohne aktiv Angaben zu Deiner Person zu machen. Wir speichern jedoch automatisch mit jedem Aufruf der Internetseite Zugriffsdaten (Server-Log-Dateien) wie z.B. den Namen Deines Internet Service Providers, das verwendete Betriebssystem, die Webseite, von der aus Du uns besuchst, das Datum und die Uhrzeit. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keine Rückschlüsse auf Deine Person. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 DSGVO. Die Daten verarbeiten und nutzen wir für folgende Zwecke: 1. Bereitstellung der energiehoch3-Webseiten, 2. Verbesserung unserer Webseiten und 3. Verhinderung und Erkennung von Fehlern/Fehlfunktionen sowie von Missbrauch der Webseiten.

2. Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf unseren Webseiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um eine Standard-Internettechnologie, zur Speicherung und zum Abrufen von Login- und anderen Nutzungsinformationen für alle Benutzer der energiehoch3-Webseiten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Deinem Endgerät abgelegt werden, sie ermöglichen es uns u. a. Benutzereinstellungen zu speichern, damit unsere Webseiten in einem auf Dein Gerät zugeschnittenen Format angezeigt werden können. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Deines Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Deinem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. dauerhafte Cookies).

Du kannst Deinen Browser so einstellen, dass Du über das Setzen von Cookies informiert wirst und einzeln über deren Annahmen entscheidest oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließt. Weiter können die Cookies im Nachhinein gelöscht werden, um Daten zu entfernen, die Webseiten auf Deinem Computer abgelegt haben. Die Deaktivierung der Cookies kann zu einigen Einschränkungen der Funktionalität der energiehoch3-Webseiten führen.

2.1 Verwendung von Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Wir haben auf dieser Webseite die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Deine IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt.

Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich wirst nutzen können.

Wenn Du nicht möchtest, dass Google beim Aufruf der Seiten Daten von Deinem Browser erhält, findest du hier den Link zur Opt-Out-Lösung für Google Analytics: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Dieses Plug-in verhindert, dass der Browser den Analytics-Code anfordert, so dass Google keinerlei Daten beim Aufruf der Seite erhält. Gemäß Google blockt der Browser das Google Analytics-Skript nach der Installation. Alternativ kannst Du durch Anklicken des folgenden Links einen Cookie setzen, welcher ebenfalls die Datenerfassung unterbindet:

Ebenfalls kannst Du die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Du auf folgenden Link klickst Google Analytics deaktivieren. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Deiner Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz findest Du unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Webseite Google Analytics mit der Erweiterung „anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

2.2 Verwendung von Google AdWords

Auf unserer Webseite nutzen wir Google Conversion Tracking, einen Analysedienst der Google Inc.. Dabei wird von Google AdWords ein Cookie auf Deinem Rechner gesetzt („Conversion Cookie“), sofern Du über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt bist. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Werden bestimmte Seiten von uns besucht und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass jemand auf die Anzeige geklickt hat und so zu unserer Seite weitergeleitet wurde. Jeder AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden.

Solltest Du nicht am Tracking teilnehmen wollen, kannst Du dieser Nutzung widersprechen, indem Du die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhinderst (Deaktivierungsmöglichkeit). Du wirst sodann nicht in die Conversion-Tracking-Statistiken aufgenommen. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz findest Du unter: http://www.google.de/policies/privacy/.

3. Verwendung von Social Media

Neben unserem eigenen Internetauftritt unterhalten wir auch Social Media-Präsenzen auf Facebook und Instagram, um dort mit den Nutzern zu kommunizieren und über aktuelle Unternehmensthemen, unsere Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Entsprechend der jeweiligen Nutzungsbedingungen der sozialen Netzwerke können wir Fans und Abonnenten unserer Social Media-Präsenzen regelmäßig identifizieren und Nutzerprofile sowie weitere geteilte Informationen einsehen. Die Daten der Nutzer (z. B. Inhalte, Beiträge, Nachrichten und sonstige Informationen) werden von uns zu Kommunikationszwecken auf Basis freiwilliger Anfragen und Beiträge verarbeitet. Als Nutzer können Sie Ihre Daten durch die Verwendung der entsprechenden Funktionen jederzeit direkt auf unseren Social Media-Seiten löschen oder die Verbindung Ihres Nutzerprofils zu unseren Social Media-Präsenzen aufheben.
Im Übrigen gelten beim Aufruf unserer Social Media-Präsenzen die nachstehenden Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien des jeweiligen Netzwerkbetreibers:

Ihre Nutzerdaten werden darüber hinaus auch durch die Betreiber des sozialen Netzwerks genutzt. Auf den Umfang dieser Datenverarbeitung haben wir keinen Einfluss. Von den Betreibern der sozialen Netzwerke können ggf. auch Nutzerdaten in Drittländer (z.B. USA) übermittelt oder Cookies eingesetzt werden, die auf den verschiedenen Endgeräten der Nutzer (Computer, Telefone, Tablets etc.) gespeichert werden. Der konkrete Umfang der Datenverarbeitung hängt im Einzelfall von den von Ihnen als Nutzer gewählten Datenschutz-/ Privatsphäre-Einstellungen ab. Etwaige Widerspruchsmöglichkeiten (sog. Opt-Out) und Wege zur Einschränkung der Datenverarbeitung können den Datenverarbeitungsrichtlinien der jeweiligen Betreiber der sozialen Netzwerke entnommen werden.

Die Betreiber der sozialen Netzwerke stellen uns regelmäßig auch Seitenstatistik-Funktionen (Insights) zur Verfügung, die einen Überblick über die Reichweite, Seitenaufrufe und Beiträge unserer Social Media-Präsenzen ermöglichen. Wir nutzen diese in aggregierter Form verfügbaren Daten, um unsere Beiträge und Aktivitäten auf unseren Social Media-Präsenzen anzupassen und die Interaktion mit den Nutzern zu verbessern. Auf die Erzeugung, Darstellung sowie Verfügbarkeit dieser Statistiken selbst haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen erhalten Sie in den Datenverarbeitungsrichtlinien der jeweiligen Betreiber der sozialen Netzwerke.

4. Kontaktmöglichkeiten

4.1 Allgemeines Kontaktformular

Um per E-Mail mit uns Kontakt aufzunehmen, kannst Du unser Kontaktformular verwenden. Wir benötigen zur Bearbeitung Deines Wunsches mindestens Deinen Vor- und Nachnamen, eine gültige E-Mail-Adresse und natürlich die Angabe, weswegen Du uns kontaktierst. Die Übertragung der durch Dich eingegebenen Daten erfolgt über eine gesicherte SSL-Verbindung.

Die uns übermittelten Angaben werden an die für Dein Anliegen zuständige Stelle weitergeleitet und ausschließlich dazu verwendet, um Deinen jeweiligen Wunsch zu bearbeiten. Deine Daten werden sodann gelöscht, sofern nicht aus Gründen der Nachweisbarkeit, der Kundenbetreuung oder gesetzlicher Aufbewahrungsfristen eine Aufbewahrung geboten ist.

4.2 Servicecenter

Alle Informationen zu Deinem Vertrag sind in Deinem persönlichen Servicecenter abrufbar. Ebenso besteht im Servicecenter die Möglichkeit bestimmte Geschäftsvorgänge zu initiieren. Um sicherzustellen, dass jeder Kunde nur auf seine eigenen Daten zugreifen kann und um die Übertragung der Daten sicher zu gestalten, ist für diese Funktionen das abgesicherte Kundenportal zu nutzen. Die Übertragung der Daten erfolgt über eine gesicherte SSL-Verbindung.

Nach der Aktivierung Deiner Bestellung wirst du auf eine Anmeldemaske zur Erstellung Deines Benutzerkontos im Servicecenter geführt. Für Die Erstellung des Benutzerkontos brauchst Du einen Benutzernamen und ein Passwort. Dein Benutzername besteht aus Deiner E-Mail-Adresse. Dein Passwort wird nach unseren Sicherheitskriterien von Dir bestimmt.

Im Kundenportal sind personenbezogenen Informationen hinterlegt, die mit dem Abschluss und der Abwicklung der mit Dir geschlossenen Versorgungsverträge bekannt sind und direkt mit deren Erfüllung in Zusammenhang stehen. Bei einem erfolgreichen Login wird deine IP-Adresse protokolliert.

4.3 E-Mail-Kontakt

Wenn Du uns per E-Mail Anfragen bzw. Informationen zukommen lässt, werden Deine Angaben (E-Mailadresse, Inhalt Deiner E-Mail, Betreff Deiner E-Mail und Datum) inklusive der von Dir dort angegebenen Kontaktdaten (Name, Nachname, ggf. Telefonnummer, Anschrift) zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert.

Der Nutzer wird darauf hingewiesen, dass E-Mails auf dem Übertragungsweg unbefugt und unbemerkt mitgelesen oder verändert werden können. energiehoch3 verwendet eine Software zur Filterung von unerwünschten E-Mails (Spam-Filter). Durch den Spam-Filter können E-Mails abgewiesen werden, wenn diese durch bestimmte Merkmale fälschlich als Spam identifiziert wurden.

Die von Dir eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Du uns zur Löschung aufforderst, Deine Einwilligung zur Speicherung widerrufst oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Deiner Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

5. Gewinnspiele

Auf unserer Facebookseite (https://www.facebook.com/energiehoch3) bieten wir zeitweise die Teilnahme an Gewinnspielen an. Die uns hierzu übermittelten Angaben werden ausschließlich dazu verwendet, um Dich nach der Gewinner-Ermittlung kontaktieren zu können. Falls Du die/der Gewinner/in bist, möchten wir gegebenenfalls Deinen Namen und Dein Foto auf unserer Facebook-Fanpage veröffentlichen. In diesem Falle werden wir Dich um Deine Einwilligung bitten.

Die Bedingungen zur Teilnahme am Gewinnspiel findest Du unter dem jeweiligen Facebook-Post.

Nach der Auslosung und Überreichung der Gewinne werden Deine Daten in unseren Systemen gelöscht.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis von der Nutzung der Daten durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

6. Fremdangebote

Die Internetseiten der energiehoch3 GmbH enthalten auch nützliche Verweise (sog. „Hyperlinks“) zu Internetseiten und Internetangeboten von anderen Anbietern („Dritter“). Die energiehoch3 GmbH ist für die Datenschutzstrategien und den Inhalt dieser fremden Internetauftritte nicht verantwortlich.

7. Deine Rechte

Du hast jederzeit das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit nach Maßgabe der einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere nach Art. 15 bis 20 DSGVO.

Falls Deine personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs.1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, hast Du das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Deiner besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall hast Du ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Sofern Du uns eine Einwilligung zum Zwecke der Direktwerbung Marktforschung erteilt hast, kannst uns gegenüber jederzeit der Verarbeitung Deiner Daten zu diesen Zwecken widersprechen.

Außerdem hast Du das Recht, dich an die zuständige Aufsichtsbehörde (Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Kavalleriestr. 2 – 4, 40213 Düsseldorf) zu wenden, wenn Du die Verarbeitung Deiner Daten durch uns für unrechtmäßig hältst.

Wenn Du Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Deiner persönlichen Daten hast, kannst Du Dich direkt an unsere Beauftragte für den Datenschutz wenden, die mit ihrem Team auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anträgen oder Beschwerden zur Verfügung steht:

Kristina Harder
Datenschutzbeauftragte
Ostring 28
44787 Bochum

Telefon: 0234 / 960–1411
E-Mail: datenschutz@energiehoch3.com

Stand: 01.12.2019